Luleälv


Luleälv
Luleạ̈lv
 
der, Fluss in Nordschweden, entspringt in Grenznähe auf norwegischem Gebiet, wird bis zur Einmündung des Lilla Luleälv (rechter Nebenfluss) Stora Luleälv genannt, mündet bei Luleå in die Bottenwiek (Bottnischer Meerbusen), 450 km lang. In der seenartigen Erweiterung des Oberlaufs befinden sich die Wasserfälle Stora Sjöfallet (Gesamthöhe 40 m, heute teilweise aufgestaut), in deren Bereich sich der gleichnamige Nationalpark (1 500 km2, eingerichtet 1910) erstreckt. Der wasserkraftreiche Luleälv ist stark ausgebaut, größte Kraftwerke sind Porjus (unterirdisches Kraftwerk, errichtet 1910-15 zur Elektrifizierung der Erzbahn nach Narvik, heute 480 MW), Harsprånget (errichtet 1946-52 an 75 m hohen Wasserfällen, 940 MW) und Messaure (456 MW Nettoleistung).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luleälv — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Lule älv Lage Nordschweden Länge …   Deutsch Wikipedia

  • Luleälv — Lu·le·älv (lo͞oʹlĕ ôlv , lüʹlə ĕlv ) A river, about 443 km (275 mi) long, of northern Sweden flowing southeast to the Gulf of Bothnia. * * * …   Universalium

  • Centrale hydroélectrique de Porjus — Géographie Pays  Suede !Suède Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Inlandsbahn — Gällivare–Östersund–Kristinehamn Zwei Triebwagen treffen sich in Sorsele Kursbuchstrecke: Östersund–Kristinehamn: 246 Gällivare–Östersund: 245 Streckennummer: Mora–Lomsmyren …   Deutsch Wikipedia

  • Lule älv — Lage des Luleälv DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Luleälven — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Lule älv Lage Nordschweden Länge …   Deutsch Wikipedia

  • Sarek-Nationalpark — Nationalpark Sarek Blick vom Gipfel des Skierffe auf das 700 m tiefer gelegene Flussdelta des Rapaälv …   Deutsch Wikipedia

  • Stora harsprånget — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Lule älv Lage Nordschweden Länge …   Deutsch Wikipedia

  • NORRBOTTEN — NORRBOTTE Comté le plus septentrional de la Suède (98 913 km2), le Norrbotten s’étend du golfe de Botnie à la chaîne des Scandes (Kebnekaise, 2 111 m) et il est traversé par les fleuves Torneälv, Kalixälv, Luleälv qui s’échappent des lacs au pied …   Encyclopédie Universelle

  • Gammelstad — Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia